MPU Fragen

📃 1,5 min Lesezeit bis zu den MPU Testfragen 

In diesem Artikel haben wir Ihnen ganz allgemeine MPU Testfragen zusammengefasst, die auf Sie in der MPU warten könnten. Leider wählt der Gutachter entgegen vieler Mythen nicht aus einem vorgefertigten Fragenkatalog aus. Doch die gute Nachricht: Viele der Fragen kann man bereits im Vorfeld der MPU erahnen und sich somit darauf vorbereiten. Außerdem erfahren Sie von uns dumme bzw. irreführende, Fragen. Alle Fragen, die gestellt werden, können wir Ihnen leider nicht nennen. Schließlich haben wir keine Glaskugel, in die wir sehen können. Im Folgenden werden wir Ihnen aber einige Fragen offenlegen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit in der MPU in ähnlicher Weise gestellt werden. Sie finden auf dieser Seite eine Übersicht an allgemeinen Fragen. Des Weiteren liefern wir Ihnen spezifische MPU Test Fragen direkt zu Ihrem Fall. Anders als gedacht werden je nach Lebensgeschichte Antworten unterschiedlich interpretiert. Los gehts!

MPU Fragen und Antworten

Da wir ahnen, wie groß Ihre Neugier ist, haben wir eine breite Auswahl Fragen für Sie zusammengefasst. Zugehörige Antworten zu den Testfragen können wir Ihnen allerdings nicht liefern. Je nach individuellem Fall sind die Antworten unterschiedlich, die gut zu einer Frage passen. Die MPU ist immerhin ein großes, komplexes Vorgehen. Die Gutachterfragen zielen darauf ab, mehr über Sie und Ihre Lebenssituation zu erfahren. So kann der Gutachter Rückschlüsse ziehen, wie es zu den Fehltritten im Straßenverkehr kommen konnte. Die Fragen zielen darauf ab, Ihre persönlichen Motive zu verstehen. Der Gutachter wird im Anschluss abschätzen, ob er Ihre heutige Einstellung zum Straßenverkehr sicher genug einstuft, damit Sie daran wieder teilnehmen können. Behalten Sie bei der Bearbeitung der folgenden Fragen bitte im Kopf, dass die Antwortmöglichkeiten vielfältig sind. Deshalb gibt es auch keinen vorgefertigten Antwortkatalog. 

MPU test Fragen

Dumme MPU Fragen

Wir von MPU Doktor werden oft gefragt: Gibt es dumme MPU Fragen? Was denken Sie? Unsere Antwort: Sinnlose bzw. dumme Fragen gibt es nicht. Auch wenn sich wacker Mythen um dumme Fragen halten, müssen wir an der Stelle leider passen. Es gibt tatsächlich Fragen, die sehr allgemein gehalten sind. Somit sind diese für den MPU Kandidaten kaum “richtig” zu beantworten. Das sind zum Beispiel Fragen, die eine konkrete Einschätzung ihrerseits erfordern. Ein Beispiel wäre: “Wie häufig sind Sie im Vorfeld unter Alkoholeinfluss gefahren?”. Könnten Sie diese Frage richtig beantworten? Obgleich Ihr Alkoholwert zu früheren Fahrten nicht gemessen wurde beinhaltet diese Frage auch Fahrten, die unter sehr geringem Alkoholeinfluss geschehen sind. Etwa nach einem Nipper Sekt zum Anstoßen. Was denken Sie, ist hier die richtige Antwort? Probieren Sie sich gerne in unserem Fragenkatalog aus. Wir kontaktieren Sie im Anschluss gerne, um Ihre Antworten gemeinsam mit Ihnen zu besprechen.

MPU Test Fragen

Hier sind Sie, Ihre persönlichen MPU Test Fragen. Das Team von MPU Doktor hat Ihnen eine kleine Auswahl an MPU Test Fragen zusammengestellt, die Sie gerne in Ruhe beantworten können. Lassen Sie sich bei der Bearbeitung der Fragen gerne Zeit. Die MPU Test Fragen, die im folgenden vorgestellt werden, sind sehr allgemein gehalten. Sie könnten so oder in ähnlicher Form bei allen Begutachtungen gefragt werden. Egal ob Sie wegen Alkohol, Drogen oder Punkten in die MPU gehen. Wenn Sie mehr zu Fragen zu diesen Themen erfahren möchten, klicken Sie sich gerne durch. Wir haben Ihnen außerdem spezifische MPU Test Fragen zu Alkohol- oder Drogenfragestellungen bereitgestellt. Bleiben Sie bei der Beantwortung solcher Fragen möglichst ehrlich. Gutachter haben ein Gespür dafür, wenn Sie angeflunkert werden. Ein solcher Fehltritt würde zu einem negativen Ergebnis im Gutachten führen. Neben der Ehrlichkeit sollten Sie gut reflektieren können. Nur, wer sich wirklich ehrlich mit seinen Fehltritten im Straßenverkehr auseinandergesetzt hat, besteht die MPU.  Gerne besprechen wir in einem persönlichen Gespräch Ihre individuellen Antworten.

Lesen Sie sich die Fragen in Ruhe durch.

Gerne melden wir uns telefonisch bei Ihnen, um Ihre Antworten mit Ihnen zu besprechen

  • MPU Testfragen

Testfragen

Warum sind Sie heute hier in der MPU?

Gehen Sie gedanklich den Tag bzw. jeden einzelnen Tag Ihres Deliktes/Ihrer vergangenen Delikte durch. Wie kam es, dass Sie erwischt worden sind?

Welche Bedingungen haben in Ihrem Leben dazu geführt, im Straßenverkehr auffällig zu werden?

Haben Sie, seitdem Sie Probleme mit Ihrem Führerschein haben, etwas in Ihrem Leben verändert?

Wie häufig kam es zu Fehltritten im Straßenverkehr, die nicht entdeckt wurden?

Mal ehrlich: Wie wichtig ist es Ihnen, den Führerschein zurück zu erlangen? Bitte begründen Sie Ihre Antwort.

Aus welchem Grund haben Sie sich für bzw. gegen eine MPU Vorbereitung entschieden?

Sie möchten mit einem Verkehrspsychologen Ihre Antworten besprechen?

Name

Telefonnummer

E-Mail

Haben Sie weitere Anliegen?

Dürfen wir Sie kontaktieren?

Sie haben noch nicht genug?

Hier gehts zu den spezifischen Beispielfragen für die Themengebiete Alkohol und Drogen.

Menü