Wie teuer ist eine MPU? Kosten so gering wie möglich halten

Wie teuer ist eine MPU? MPU Kosten können schnell ein knappes Budget übersteigen. Neben den Kosten für die medizinisch-psychologische Untersuchung fallen Ausgaben für die MPU Vorbereitung, eventuelle Abstinenzbelege und die Führerscheinstelle an. Um MPU Kosten zu sparen empfehlen wir Ihnen, die MPU Vorbereitung so früh wie möglich zu beginnen. Nutzen Sie für Ihre Vorbereitung am besten die Zeit der Sperrfrist, um so schnell und effizient wie möglich den Führerschein zurück zu erlangen. In unserer Beratung erhalten Sie weitere Tipps, um die Ausgaben Ihrer kompletten MPU so gering wie möglich zu halten. Sollten Sie zum Bestehen Ihrer MPU eine Abstinenz benötigen, beraten wir Sie bereits ab dem ersten Gespräch gerne dazu. Ob und in welcher Länge eine Abstinenz muss individuell geklärt werden. Diese Empfehlung leiten wir anhand Ihrer Aktenlage und Vorgeschichte ab. Welche weiteren Kosten neben der MPU Vorbereitung auf Sie zukommen, erfahren Sie im Folgenden. 

Kosten MPU: Von der Abstinenz bis hin zum Antrag bei der Führerscheinstelle

Die Kosten für eine MPU mit allem drum und dran unterscheiden sich je nach Ausgangslage ganz wesentlich. Nicht alle, die ihren Führerschein wegen Alkohol oder Drogen verloren haben, benötigen unbedingt eine Abstinenz. Die Abstinenz Empfehlung wird von MPU Doktor dann ausgesprochen, wenn Sie anderweitig keine Chance haben, positiv durch die MPU zu kommen. Kurzum gesagt: Wenn Sie wegen Alkohol oder Drogen in der MPU vorstellig werden kommen eventuell Kosten für Abstinenzbelege hinzu. Die Labore mit der notwendigen Zertifizierung erheben dafür unterschiedliche Preise. Sie können pro Abstinenzbeleg mit Kosten von einhundert Euro aufwärts rechnen. Je nachdem, wie viele Belege Sie benötigen, berechnen sich hieraus die Gesamtkosten für Ihre Abstinenz. Preise vergleichen lohnt sich!

Kosten MPU: ein weiterer Kostenpunkt ist der Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis bei Ihrer Führerscheinstelle. Je nach Behörde und Region werden hierfür MPU Kosten zwischen 180 und 230 Euro erhoben. Sollten Sie als Führerscheininhaber in die MPU gehen, fällt diese Aufwendung für Sie weg.

MPU Test Kosten

Neben der MPU Vorbereitung, eventuellen Ausgaben für Abstinenzbelege und die Führerscheinbehörde stellt die medizinisch-psychologische Untersuchung einen weiteren Kostenpunkt dar. Diese Aufwendung fällt für alle MPU Kandidaten an. Je nach Fragestellung kostet die MPU ab 450 Euro aufwärts. Seit einigen Jahren erheben die Begutachtungsstellen eigene Preise für ihre medizinisch-psychologischen Untersuchungen. Aus diesem Grund können wir Ihnen keine einheitliche Kostenliste aufstellen. Je nach Art und Umfang Ihrer MPU variieren die Kosten für die Prüfung star. Um die MPU Test Kosten so gering wie möglich zu halten, lohnt sich in manchen Fällen ein Vergleich der verschiedenen Begutachtungsstellen. Unsere Verkehrspsychologen sind Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Begutachtungsstelle für Ihre MPU selbstverständlich behilflich. Zudem setzen wir alles daran, Ihre MPU Test Kosten so gering wie möglich zu halten. Aus dem Grund geben wir in der MPU Vorbereitung alles, damit Sie Ihre MPU beim ersten Mal bestehen.

MPU kosten

Was kostet eine MPU mit allem was dazu gehört?

Viele fragen sich: Was kostet eine MPU mit allem drum und dran? Die Frage lässt sich pauschal schwer beantworten. Zunächst kommt es darauf an, weshalb Sie in die MPU müssen. Wir nennen das „Fragestellung“. Es gibt die sogenannten Alkohol-, Drogen- und Verkehrsfragestellungen. Die ersten beiden erklären sich von selbst. Unter den Verkehrsfragestellungen fallen alle Punktetäter aber auch Straftäter oder Renn- bzw. Fluchtwagenfahrer, die in der medizinisch-psychologischen Untersuchung vorstellig werden. Je nach Fragestellung variieren die Preise bei den Begutachtungsstellen leicht. Am besten Sie rufen die Stellen in Ihrer Region einfach mal an, um sich über die Preise kundig zu machen. Weitere Kosten kommen für eine MPU Vorbereitung sowie eine Abstinenz bei Drogen- und Alkoholdelikten hinzu.

Wie teuer ist eine MPU – Abstinenz und Vorbereitung

Zu einer erfolgreichen medizinisch-psychologischen Begutachtung gehören in der Regel eine gute Vorbereitung und in vielen Fällen eine Abstinenz. Ob Sie für Ihre MPU eine Abstinenz benötigen schätzen die Verkehrspsychologen von MPU Doktor gerne für Sie ein. Wie hoch die Kosten hierfür liegen, liegt an der der Länge der Abstinenz sowie an dem Anbieter, den Sie für sich heraussuchen.

Ein weiterer Kostenpunkt liegt in der MPU Vorbereitung. Die Vorbereitungsmaßnahmen sind preislich sehr unterschiedlich gestaltet und variieren stark. Achten Sie unbedingt darauf, sich von einem Verkehrspsychologen vorbereiten zu lassen! Andere Berufsgruppen werden von den Begutachtungsstellen als Vorbereiter nur bedingt akzeptiert. Die Länge der Vorbereitungsmaßnahme bestimmt den Preis, den Sie dafür zahlen. Im Regelfall benötigen Sie zwischen sechs und acht Stunden Vorbereitung. Die Preise liegen hier je nach Anbieter zwischen 500 Euro und 2000 Euro.

Auf die alles entscheidende Frage, wie teuer eine MPU nun wirklich ist, können wir Ihnen pauschal keine Antwort geben. Dazu müssten wir Ihren Fall detaillierter kennen. Am besten kontaktieren Sie einfach unser Team. Wir stellen Ihnen gerne eine Kostenübersicht auf.

Menü